Stufen

Bitte beachten

Aufgrund der Senatsbeschlüsse zur Eindämmung von Covid-19 ist das IYIB zunächst weiterhin geschlossen.

Auf Wunsch vieler Schüler_innen bieten wir überbrückend eine Auswahl unserer regulären Klassen online per Videokonferenz an.

Für die Online-Klassen musst du dich jeweils per Mail bei der jeweiligen Lehrkraft anmelden. Wann die Online-Kurse stattfinden und wie Anmeldung von statten geht erklären auf unserer Startseite.

Um stets auf dem Laufenden zu bleiben, beantragt bitte unseren  per E-Mail an

Stufe 1

Die Klassen sind offen für Anfänger_innen und 60 Minuten lang.
Hier werden die Grundlagen des Iyengar Yogas, insbesondere Stehhaltungen, unterrichtet.

Montags 19h30-20h30
Dienstags 18-19h
Mittwochs 18-19h
Mittwochs 20-21h
Donnerstags 19h30-20h30
Freitags 17h30-18h30
Samstags 17h30-18h30
Sonntags 19h30-20h30

Stufe 1–2

Die Klassen sind 90 Minuten lang.
Die gemischten Stufe 1–2 Klassen sind sowohl offen für Anfänger_innen wie auch Iyengar Yogageübte.
Neben den grundlegenden Yogahaltungen werden  auch Umkehrstellungen unterrichtet.

Montags 17h-18h30
Dienstags 8h-9h30
Dienstags 20h-21h30
Donnerstags 10h-11h30
Donnerstags 17h30-19h
Freitags 9h-10h30
Freitags 19h-20h30
Samstags 11h-12h30
Samstags 18h-19h30
Sonntags 11h-12h30

Stufe 2

Diese Klasse ist 90 Minuten lang.
Die Stufe 2 ist offen für Yogaübende, die mit dem Kopfstand schon vertraut sind (gegen die Wand oder frei im Raum).

Mittwochs 18h-19h30
Sonntags 18h-19h30

Stufe 2–3

Diese Klassen sind 90 Minuten lang.
Die Stufe 2-3 ist offen für Iyengar Yogaübende mit Erfahrung.
Neben den grundlegenden Asanas werden hier Kopfstand an der Wand (entspricht Stufe 2) oder je nach Können auch frei im Raum (entspricht Stufe 3) geübt sowie Schulterstand mit Variationen

Montags 19h-20h30
Donnerstags 19h-20h30

Stufe 3

Der Unterricht dauert 90 Minuten.
Voraussetzungen für diese Klassen sind:
• eine regelmäßige Iyengar Yogaübungspraxis 
• freier Kopf- und Schulterstand
• ein persönliches Vorgespräch

Dienstags 18h-19h30

Das Iyengar Yoga Institut Berlin bietet an allen Tagen der Woche insgesamt mehr als 25 offene Yogaklassen an.
Eine Anmeldung für die offenen Klassen ist nicht notwendig.
„Offen“ bedeutet, dass es keine festen Kurse gibt, sondern dass man sich seine Yogaklassen aus dem aktuellen Stundenplan individuell zusammenstellt.